Das Netzwerk und Business Club zur Förderung des professionellen Sportmanagements in der Schweiz.

Unsere Mission:

„Durch Diversity, Leadership und Exzellenz im Management zu Höchstleistungen im Sport“

Sportmanagement als Berufsdisziplin

Exzellenz im Sportmanagement, Diversity & Leadership führt zu Hochleistungen im Sport: Der Zweck des Sportmanagement ist es, das Umfeld, die Athleten und Verein/Verband ausgerichtet auf das Ziel voranzubringen und weiter zu entwicklen.

Strategische Alinierung, Prozess- und Projektmanagement und der Umgang mit Veränderungen in der Organisation sind Kernkompetenzen. Personalführung und Vermarktungswissen komplementierern die Assets im Sportmanagement.

Weiterbildung, Austausch und Networking

Die Sportwelt entwickelt sich weiter. Selbstreflexionen, Erfahrungen und Wissen weiterzugeben, sich darüber auszutauschen und anzutreiben, mit Partnerunternehmen/-organisationen neue Ideen zu entwickeln, führt zu einer positiven Weiterentwicklung des Schweizer Sports und seiner Managementqualität.

Förderung, Mentoring und Projekte

Derr Einstieg und Übergang aus dem Studium oder aus der aktiven Sportkarriere in den Beruf des Sportmanagements ist nicht einfach. Zudem hat auch die Sportbranche seine Diversityaufgaben noch nicht erfüllt und hat sich selber noch keine kare Identität gegeben.

Der Sport Business Club will nicht nur Personen und Organisationen vernetzen und deren Austausch fördern, sondern auch Projekt unterstützen, um die Strukturen zu verbessern und Talente zu fördern.